Gleitschirm Schnupperkurs am Bachtel (ZH)

Wir wollten endlich einmal das Gleitschirmfliegen kennenlernen. Als erstes machten wir uns auf die Suche nach einer geeigneten Flugschule und wurden in Gibswil ZH fündig. Das Flycenter bzw. Thomas Kindlimann informierte uns über den Ablauf einer Gleitschirmausbildung in der Schweiz. Wir vereinbarten einen Schnuppertag an seinem Übungshang am Bachtel. Der Tag machte uns so viel Spass, dass wir uns direkt für den 1. Teil der Ausbildung, der Grundausbildung/Intensivwoche, für Ende März angemeldet haben. Hier einige Fotos vom Gleitschirm Schnuppertag 

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Brody (Sonntag, 05 April 2015 17:25)

    Hoi zäme,

    Ich hoffe, Euch hat der Schnuppertag Spass gemacht!! Ich kann mich noch gut an meine Anfangszeit und den tollen Ertflug, der Euch ja noch bevorsteht wenn Ihr dem Gleitschirmsport treu bleibt, erinnern. Also weitermachen ... ;=))

    Herzlichen Glückwunsch zu Euren Webseiten, die ich durch Suche nach LandyAusbauten gefunden habe. Ich stehe ausbautechisch dort, wo Ihr beim Fliegen sind; nähmlich am Anfang ... ;=))

    Das Durchstöbern Eurer "Travel-North Webpage" war so spannend, dass ich mir die Nacht "um die Ohren" haute ... Danke für die tollen Infos und Bilder!

    Happy Landing!
    Brody

  • #2

    immer-unterwegs.ch (Dienstag, 07 April 2015 16:42)

    @ Brody: Vielen Dank für den Eintrag. Es freut uns zu wissen, dass es auch noch andere Landy Fahrer gibt, die Gleitschirmfliegen ....Getreu dem Land Rover Motto: One Life...Live it!! Wir sind gespannt auf unseren ersten Höhenflug und dir viel Spass beim Ausbauen!!LG Corry & Mike

  • #3

    Brody (Dienstag, 07 April 2015 21:56)

    Wie ich gesehen habe, seid Ihr fleissig am Theorie "büffeln" ... ;=)) Gut so!!

    Apropo 1. Höhenflug; Schämpi nicht vergesssen. Das "1. Mal" muss gefeiert werden! ... aber nach den Flügen .... ;=))

    Euch wünsche ich viel schönes Wetter und etwas weniger starken Wind!!

    Happy Landing!
    Brody

    PS: Das "Do it yourself-Kit" für die Wärmedämpfung der 110er Scheiben ist
    bestellt; man fängt ja mal klein an ... ;=))
    PPS: Welchen Gleitschirm habt Ihr für Euch ausgesucht?

  • #4

    Brody (Dienstag, 07 April 2015 22:04)

    Nachtrag: Es gibt auch gleitschirmfliegende Toyota H Z J 7 8 - B U S C H T A X I Fahrer ;=))

    Hier der Link zu einem Kollegen:
    http://ens.ch/ens/gleitschirm/index.html

    Cya
    Brody

  • #5

    immer-unterwegs.ch (Mittwoch, 08 April 2015 08:57)

    @Brody: Ob Landy oder Toyota: Hauptsach OFFROAD :)
    PSS: wir haben uns für einen Advance Alpha 5 entschieden:
    http://www.immer-unterwegs.ch/schweiz/gleitschirmfliegen-1/gleitschirmausr%C3%BCstung/
    Cya und vielleicht mal in der Luft :)!

  • #6

    Brody (Mittwoch, 08 April 2015 14:33)

    Yaehhhh, hauptsache OFFROAD :=)

    Advance Alpha 5 ist eine gute Entscheidung! Haub meine ersten "Gehversuche" ähm Fliegversuche auch mit einem Mietschirm von Advance gemacht ...

    Happy Landing!
    Brody