Trailrun: Der Weg der Schweiz (UR)

Immer wieder hörten wir vom Weg der Schweiz, aber gelaufen sind wir ihn noch nie. Die Strecke gilt als gemütliche Wanderung und ist vor allem bei Familien sehr beliebt. Für uns daher ideal für einen Trailrun. Um 8:36 Uhr fuhren wir mit dem Schiff von Brunnen bis zum Rütli. Bevor wir unseren Run Richtung Flüelen starteten, besuchten wir noch die bekannte Rütliwiese. In Flüelen angekommen fuhr uns das Schiff vor der Nase weg, somit ging es mit dem Zug zurück nach Brunnen. Der 2. Teil vom Weg der Schweiz sparen wir uns für einen nächsten Run auf.

1. Teilstrecke: Rütli-Seelisberg / 2.6 km mit 350 Höhenmeter
2. Teilstrecke: Seelisberg-Bauen / 6 km mit 300 Höhenmeter 
3. Teilstrecke: Bauen-Isleten / 2.8 km mit 0 Höhenmeter 
4. Teilstrecke: Isleten–Seedorf–Flüelen 7.2 km mit 0 Höhenmeter

 

Strecke Rütli-Flüelen: 18.6 km mit 650 Höhenmeter / Zeit zum Rennen (langsam mit Fotostopps) ca. 2.5 Std.
Mehr Informationen findet man auf der Webseite: www.weg-der-schweiz.ch

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    MAM (Sonntag, 19 Juli 2015 16:08)

    HAMMER :-) Kussi.....