Biwak-Wanderung auf den Pilatus

Bei diesen sommerlichen Temperaturen packten wir die Chance und wanderten abends Richtung Pilatus Kulm. Unterwegs stellten wir unser Biwak Camp auf und genossen die Nacht in der freien Natur. Früh morgens gings weiter zum Gipfel, bevor wir von den Tagestouristen aus aller Welt überrannt wurden. Unsere Trekkingrucksäcke sind gepackt natürlich ein wenig schwerer, als wir uns von den Tagesausflügen gewohnt sind und die Temperaturen über 35 Grad liessen uns ab zu laut aufstöhnen. Trotz allem war es wieder mal super. Hier die Fotos vom Ausflug.