Europe Roadtrip: Schweiz mit Österreich Abstecher

Mit einer Woche Verspätung, bedingt durch die verzögerte Camperanlieferung, ging es am 8. August endlich los. Gestartet haben wir mit einer Nacht am Greifensee, bevor es uns dann wettertechnisch für einen kurzen Abstecher ins Kaunertal nach Österreich zog. Wir genossen die wunderschöne Natur, waren aber vor allem mit dem Einleben ins neue Campervan-Leben beschäftigt. Sobald die Schlechtwetterphase in der Schweiz vorbei war, fuhren wir auf direktem Weg wieder über die Grenze ins Engadin. Hier verbrachten wir nun unglaublich schöne 8 Tage mit Radfahren, Trailrunning und Wandern. Jetzt wird es aber Zeit, die Schweiz hinter uns zu lassen und so ziehen wir morgen in westliche Richtung weiter. 

Fotos & Video: Kaunertal / Engadin

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Mam (Freitag, 18 August 2017 21:37)

    Alles super :-)
    Schribed doch au mal öpis über s neue Family Mitglied ZULU :-) Wie macht er sich so? Wie sind eui Erfahrige bis jetzt ? I warte neugierig uf en spannende Pricht, au uf Föteli vom Inneläbe vom ZULU :-) Witerhin schöni Erläbniss und Ferie :-) Kuss Mam