Das Jahr 2017 mit Wintercamping ausklingen lassen

Direkt am Weihnachtstag packten wir unsere sieben Sachen und fuhren mit Zulu zum ersten Mal in den Wintercamping. Die Seefeld Region im Tirol schien uns für unser Vorhaben genau das Richtige zu sein. Wir wollten einfach in Ruhe das Jahr 2017 ausklingen lassen, uns bisschen im Schnee austoben und neue Energie für 2018 zu tanken. Wir verbrachten die Tage mit Schneeschuh laufen und wagten unsere ersten Versuche auf den Langlaufskien. 

Unser Fazit zum Wintercamping: Es ist toll und wir werden ab sofort mit Zulu öfters auch bei kalten Temperaturen unterwegs sein.

-> Hier gehts zu den Fotos.