Reisevorbereitungen

Bei unserem letzten unbezahlten Urlaub für Nordamerika, haben wir eine Übersicht über allgemeine Reisevorbereitungen wie Versicherungen, Behörden, Einwohneramt, Impfungen etc. geschrieben. Diese gelten grundsätzlich immer noch.

Hier geht's zur Auflistung: Reisevorbereitungen


Checkliste Organisation unbezahlten Urlaub

  • Reisegefährt suchen
  • Budget definieren (Anhaltspunkt Nordamerika-Reise 2013)
  • Länge und Zeitpunkt der Auszeit definieren
  • Firma für unbezahlten Urlaub anfragen
  • Steueramt beim Einreichen der aktuellen Steuern auf Lücke im kommenden Jahr hinweisen, damit die provisorische Rechnung entsprechend korrigiert werden kann
  • Beim Einwohneramt betreffend Vorgehen bei längerer Abwesenheit erkundigen (Wie lange kann man abwesend sein ohne sich abzumelden?)
  • BVG Versicherung abklären (Risikoteil und/oder Spareinlagen)
  • Autoversicherung abklären
    (Haftpflicht, Kasko, Schutz ausserhalb CH, Pannendienst etc.)
  • ID und Pass kontrollieren (Ablaufdatum etc.)
  • Postumleitung eingeben
  • Internationaler Führerschein ausstellen TCS
  • Internationaler Campingcard CCI beim TCS bestellen
  • Impfungen überprüfen & allenfalls erneuern/ evt. Internationaler Ausweis bestellen
  • Vermieter über Abwesenheit informieren
  • Online Banking PIN Karten bestellen
  • Ablaufdatum diverser Bankkarten prüfen und allenfalls neue Karten bestellen
  • Laufende Daueraufträge anpassen
  • Vollmachten für Bank ausstellen
  • Einzahlungen und Vorauszahlungen organisieren
  • Mit Bank die Kontolimite abklären
  • Grüne Versicherungskarte fürs Auto anfordern
  • Sticker mit Logo und Webpage fürs Auto machen lassen
  • Handyabo anpassen bzw. Roamlinggebühren klären
  • Abschiedsparty organisieren
  • Probepacken / Probeferien
  • Linsenbestellung aufgeben
  • Generalvollmacht einpacken
  • Reiseapotheke zusammenstellen
  • Auslandsbestätigung bei Krankengrundversicherung und Zusatzversicherung verlangen
  • Reisemappe zusammenstellen (Alle Reiseunterlagen kopieren: Ausweise, Versicherungspapiere, KFZ-Versicherung, Krankenkassen-Auslandsbestätigung, Fahrzeugausweis, Führerschein, Impfausweis, Bluttgruppenausweis, Organspenderausweis, Bankauszüge, Schweigepflichtsentbindung etc.)
  • Alle Unterlagen mit Vollmachten/Kopien Dokumente an Vertrauensperson Zuhause übergeben
  • Abschiedsemail verschicken mit Reisekontaktdaten